Podcast Playlist

Podcast -Mikrofon

Nach mehr als 5 Jahren nehme ich mir die Zeit und stelle die aktuelle Podcast-Playlist 2021 vor. Viel hat sich nicht geändert. Dennoch möchte ich euch einige Neuempfehlungen nicht vorenthalten.

Allgemeine Podcasts und Podcasts mit Arbeitsbezug

Im Gegensatz zur alten Playlist möchte ich diesmal zwischen allgemeinen Podcasts und Podcasts, die für mich einen Bezug zu meiner Arbeit haben unterscheiden. Das heisst nicht, dass ich letztere Podcasts nur wegen meiner Arbeit höre, sondern diese helfen mir mit Impulsen und neuen Ideen auf dem Stand der Dinge zu bleiben.

Allgemeine Podcasts

Ach, Triumvirat für historisch inspirierte Humorvermittlung

Ihr wolltet schon immer die Geschichte der ersten menschlichen Kanonenkugel erfahren? Oder was Ludwig Leichhardt in Australien getrieben hat? Dann seid ihr hier Goldrichtig. Ich finde das Format absolut gelungen, es wird selten langweilig und auch der Humor kommt nicht zu kurz!

Alternativlos!

Frank Rieger und Felix von Leitner (aka fefe) sprechen über das, was die Boulevard-Presse in der Regel verschweigt, oder schlichtweg nicht weiß. Hierbei handelt es sich meist um Politik, Technik oder Verschwörungsmythen. Einziger Kritikpunkt: Es dürften hier gerne öfters neue Folgen erscheinen!!!111

B5 für Bergsteiger

Nach wie vor eine gute Quelle für Tourentipps und Hintergründe zu den Bergen unserer Welt.

Bits und so

Dieser Podcast ist einer der ältesten auf meinem Telefon.

Nette Stimmen und manchmal auch Inhalt machen diesen Podcast hörenswert. Ebenfalls möchte ich nicht die Rechnung aufmachen, was mich der Podcast schon durch die Animation zum Kauf von Apps und Gadgets gekostet hat. Aber ich bereue nichts! :)

Chaosradio

Das Chaosradio hat kürzlich sein 25-Jähriges gefeiert. Veraltet ist es dennoch nicht. Von der legendären Folge 23 bis heute sind die Themen vielfältig und stets gut aufgearbeitet. Das Chaosradio ist nicht mehr Teil des Radio Fritz und wird somit komplett vom CCC-Umfeld organisiert. Das tut der Sache allerdings keinerlei Abbruch!

Cortex

CPD Grey und Mike Hurley reden hier im Grunde genommen über ihr tägliches Arbeitsleben und flankieren dabei das ein oder andere tiefgründige Thema. Vieles in diesem Podcast überspringe ich dank der Kapitelmarken, aber gerade die Deep Dives sind hochinteressant und es kommt nicht selten vor, dass ich das den ein oder anderen Tipp selbst ausprobiere oder gleich übernehme.

Methodisch Inkorrekt

Die Rockstars der Wissenschaft in Aktion!

Was soll ich groß schreiben? Nikolas und Reinhard begleiten mich seit vielen Jahren und es wird nicht langweilig. Zwei Physiker die sich alle zwei Wochen gegenseitig über verschiedene Themen aus der Wissenschaft aufschlauen. Garniert mit einem Experiment der Woche und neuerdings auch mit dem Schwurbel der Woche – eine Kategorie die ich persönlich sehr erheiternd, gleichzeitig aber sehr erschreckend finde (Es muss ja schliesslich auch jemanden geben der das Zeug kauft…)

Tl;DR
Wissenschaftliche Themen allgemein verständlich heruntergebrochen. Dazu ein gewisser Ruhrpottcharme und viel drum herum. Es ist immer eine Freude!

omega tau

Ebenfalls ein alter Bekannter. Markus und Nora schaffen es mithilfe von Interviewpartnern ein extrem breites Spektrum an Wissen zu vermitteln. Das reicht von Greifvögeln bis hin zu Lastkranen. Ich kann mich an kaum eine Folge erinnern, die ich ausgelassen hätte…

CRE: Technik, Kultur, Gesellschaft

1 Folge in 2020 (Stand 23.12.2020) in Worten: Eins. Herr Pritlove, das ist zu wenig! Zu sehr geniesse ich die epischen Erklärungen deiner Interviewgäste in einer extrem angenehmen Atmosphäre. Immer vielfältig, nie langweilig. Da darf gerne wieder mehr passieren.

Das Coronavirus-Update

Der Virus geht uns nun schon fast ein Jahr lang auf den Keks. Gerade am Anfang der Pandemie waren gut zusammengefasste und recherchierte Infos rund um Covid-19 sehr schwer zu bekommen. Und dann kam dieser Podcast.

Der NDR beweist mit diesem Format, dass der klassische Rundfunk auch richtig gute Podcasts kann. Es ist nicht die einzige Quelle für News, aber eine sehr Wertvolle!

Forschergeist

Eine weitere Produktion aus dem Hause Tim Pritlove. Forschergeist ist eine Gesprächsreihe über Bildung und Forschung im hier und jetzt und mit Ausblick was die Zukunft bringen mag. Hier ist sehr interessant zu hören, woran gerade geforscht wird und wo die Wissenschaft im Allgemeinen steht.

Freak Show

Hier bediene ich mich einer Selbstbeschreibung: “Ein wenig Jahrmarkt, ein wenig Wahnsinn, ein buntes Potpourri aus allem und doch halbwegs professionell verpackt”. Im Kern geht es um alles, was mit dem digitalen Rechenknecht in Verbindung steht*.
Das Ganze wird sehr ansprechend und technisch versiert dargeboten

* Mittlerweile auch: Professionelle Küchen- und Haushaltsgeräte ;-)

Lage der Nation

Politik kommt auch bei mir nicht zu kurz, meiner Meinung nach am besten bringen es Philip Banse und Ulf Buermeyer in der wöchentlich erscheinenden Lage auf den Punkt. Unaufgeregt diskutieren die beiden die aktuell politische Lage. Im Land und zum Teil auch darüber hinaus. Hierbei besonders: Auch die beiden Hosts sind sich nicht immer einig in ihrer Meinung und so ergibt sich meiner Meinung nach ein sehr rundes Bild.

Logbuch:Netzpolitik

Abermals Tim, aber diesmal mit Unterstützung von Linus Neumann. Fast wöchentlich fassen die beiden das Netzpolitische geschehen zusammen und versuchen unaufgeregt (sic!) Hintergründe und Eindrücke zu liefern.

Mac Power Users

Als freund des angebissenen Apfels darf MPU nicht fehlen. Hier gibt es immer wieder nützliche Tipps und Tricks wie man mehr aus seinem Gerät rausholt. Zugegeben in letzter Zeit waren die folgen recht oberflächlich, aber ihn ganz aus der Liste schmeißen bringe ich noch nicht über das Herz.

Request for Comments

Viele der von der IETF erarbeitenden RFCs sind heute gewissermaßen Internetstandards (Bsp.: TCP, HTTP/2, IPv6). In diesem Format lässt sich Anna-Lena jeweils einen RFC ausführlich von einem Interviewpartner erläutern. Hier habe ich nur zu bemängeln, dass schon so lange keine neue Folge mehr erschienen ist!

Resonator

Abermals ein Wissenschaftspodcast. Moderator Holger Klein redet für die Helmholtz-Gemeinschaft mit Forscherinnen und Forschern über deren Forschungsfelder und sie selbst. Nicht jede Folge höre ich mir hier an, aber es sind immer mal wieder coole Sachen dabei.

The Tim Ferris Show

Tim hat immer wieder extrem interessante Gäste und schafft es, auf eine sehr angenehme Art und Weise sie zum Reden zu bewegen. Das Spektrum reicht von Autoren bis zu Olympioniken. An dieser Stelle auch gleich eine Empfehlung für seine Bücher. Man muss nicht mit jeder seiner Meinungen räsonieren, aber es sollte für jeden was dabei sein.

Ulligunde p(lauscht)

Ulligunde ist seit vielen Jahren bekannt für ihren gute geführten Blog. Seit einiger Zeit sind nun auch Podcast dazu gekommen und die haben es in sich. Hier p(lauscht) sie mit Größen aus der Bergsteigerszene und fühlt ihnen auf den Zahn. Sehr unaufgeregt, sehr authentisch.

Was denkst Du denn?

„Meinung ist eine sehr niedere Form der Erkenntnis“(Zitat von Rita) alleine dafür lohnt sich ein Podcast Abo. Darüber hinaus gibt es hier reichlich Futter zum Nachdenken, teils harte Kost, teils leicht verdaulich.

WRINT: Wer redet ist nicht tot

Unter WRINT sammelt Holger Klein seine eigens produzierten Podcasts. Davon höre ich verdammt viele, eigentlich alle, na ja okay die Fotografie und Flaschen lasse ich aus. Aber ansonsten? Das sagt doch alles.

Podcasts mit Arbeitshintergrund

A Bit of Optimism

Ja, ich bin Simon Sinek Fanboy und ja, mir geht er manchmal mit seiner Art ein wenig auf die Nerven. Dennoch schafft er es immer wieder auf neue aus seinen Interviewpartnern herauszuholen was diese Menschen antreibt und dabei so erfolgreich macht.

Business Punk – How to Hack

Tijen Onaran interviewt hier Menschen über Learnings für den Job oder die Karriere. Nicht jeder Podcast wird auch angehört, aber die Frequenz steigt stetig an, was für die Qualität spricht.

Scrum Master Toolbox

Ein täglich erscheinender Podcast von Vasco Duarte. Jede Woche interviewt er einen erfahrenen Scrum Master zu den typischen Herausforderungen in seinem Job. Extrem kurzweilig (Folgenlänge zischen 8-15min) mit extrem viel Inhalt. Einziges Manko: Ab und an haben die Interviewgäste ein extrem schlechtes Audiosetup. Das sind dann die wenigen Folgen, die ich auslasse.

Coaches Rising

Joel Monk hat immer wechselnde Interviewpartner rund um die Themen Coaching, Mentoring, persönliche Entwicklung und Leadership am Start. Wenn auch nicht jedes Thema bei mir räsoniert, so sind die, die es tun immer sehr wertvoll an Inhalten.

Der intinsify Podcast

»Wir sorgen für mehr echte Arbeit und weniger sinnlose Beschäftigung.« So, der Slogan von Mark und Lars. Den untermauern sie in diesem Podcast auf eine sehr eindrucksvolle Art und Weise. Mir gefallen die neuen Ideen und Impulse und auch das aktuelle Hype-Themen auch kritisch beleuchtet werden.

Die Produktwerker

Dieser Podcast ist noch nicht alt, hat es aber in sich! Regelmäßig wird sich in wechselnder Besetzung, gerne auch mit Gästen rund um das Thema agile Produktentwicklung unterhalten. Schwerpunkt liegt auf der Rolle des Product Owners. Aber auch als Scrum Master oder Agile Coach bekommt man hier die eine oder andere Good-Practise mit dem Weg die den eigenen Methodenkoffer bereichern können.

Die work-X Show

Ein weitere Podcast aus dem Hause intrinsify. Hier hat Mark das Ziel sich Dinge, die er gerne Verstehen möchte, sich von seinen Interviewpartnern erklären zu lassen. Mit Erfolg auch für den zuhörenden!

einfach Produktiv

Ivan ist ein Urgestein im Kontext der Produktivitätssteigerung. Die Themen sind nicht bahnbrechend neu, mir gefällt aber seine Art Themen herunterzubrechen. Ausserdem ist Redundanz gut für den Kopf – so heissen eine Wiederholung schärft die grauen Zellen :)

Firmenfunk Podcast

Leonid hat in diesem Podcast Format immer wieder spannende Themen mit spannenden Menschen am Start. Besonders gefällt mir der konkrete Bezug auf die Praxis. Es sind oft Themen die als Good Practises aus Unternehmen kommen und als Impulse zum selbst Ausprobieren gedacht sind.

The Law Of Raspberry Jam

Rund ums Thema Coaching und Agilität dreht es sich hier. Die Folgen dürften für meine gerne etwas länger und damit ausführlicher sein, aber wer im Thema ist, kann dennoch gut folgen.

Leben-Führen

Olaf gibt hier regelmäßig Themen zum Besten die man als Führungskraft im Werkzeugkasten haben sollte. Ich teile seine Meinungen nicht immer zu 100 %, aber es regt mich dazu an meine eigene Meinung zu reflektieren und ggf. zu überdenken.

Mein Scrum ist Kaputt

Thematisch dreht es sich hier nicht nur um Scrum, es werden eigentlich alle Themen rund um die Agilität adressiert. Besonders gut finde ich das die max. 3 Moderatoren immer auch ihre eigenen Erfahrungen mit in die Waagschale werfen und so verschiedene Blickwinkel beleuchtet werden.

ROMAN’S PRODUCT MANAGEMENT PODCAST

Bei Roman habe ich damals ein Seminar genossen und ihn und seine 150 % Fokussierung auf die Produktentwicklung besser kennengelernt. Diese bringt er auch immer wieder in kurzen Episoden auf den Punkt.

Zwiebelschalen bis zum Kern

Nochmals intrinsify, nochmals Lars und Mark, diesmal werden die beiden allerdings von Fabian Haase zu verschiedenen Anlässen, oder Situationen „interviewt“. Ich mag das Format da es thematisch sehr breit gestreut ist und man hier und da neue Denkanstöße mitnehmen kann.

Die Liste ist nochmals länger geworden als die letzte, dennoch komme ich recht gut durch mit dem Hören. Dafür habe ich aber auch in nahezu jeder erdenklichen Minute die Knöpfe im Ohr :)

Habt ihr Ergänzungen, die ich mir anhören sollte? Immer her damit!

Sport und Musik

Gehört für mich zusammen. Eigentlich könnte hier schon wieder Schluss mit dem Posting sein. Mich interessiert jedoch vielmehr wie Ihr es mit der Musik, oder mit Podcasts haltet. Ja, Nein oder es kommt drauf an?

Bei mir ist es nicht unbedingt immer Musik, sondern gerne auch einer der vielen Podcasts die ich sich in meiner Playlist finden.
Gerade beim Laufen ist es ein Genuss in ruhe einem Gespräch zu folgen und sich somit vom monotonen allerlei in Nürnbergs Umgebung abzulenken. Bei intensiven Einheiten greife ich dann auch gerne mal auf entsprechend “harte” und “pushende“ Playlist zurück. Die bringen mir nochmals den extra Kick und lassen die Schmerzen vergessen. Sie helfen auch, wenn der Körper eigentlich signalisiert: Müde, schlafen, jetzt. Kaum dröhnt Disturbed im Kopf geht es wieder weiter!

Auch auf dem Bike habe ich in der Regel immer was im Ohr. Zum einen schützen die In-Ears die Ohren vor Fahrtwind und zum anderen ist es auch hier Ablenkung, um die langen Ausfahrten etwas aufzulockern. Ausnahme bildet hier allerdings das MTB. Im Wald und auf entsprechenden Trails möchte ich immer hören was um mich herum los ist. Apropos hören. Natürlich ist die Lautstärke auf dem Rad entsprechend der Verkehrssituation angepasst.

Zum hören nutzte ich ausnahmslos das iPhone in Verbindung mit guten In-Ears. Bei letzteren habe ich sehr lange suchen müssen um das richtige zu finden. Letztendlich sind es die Jaybird Bluebud X die mich seit nun mehr fast 2 Jahren täglich begleiten. Zugegeben, die sind wirklich nicht billig, aber zum einen haben sie Bluetooth – somit entfällt das lästige – und zum anderen sind 8h Akkulaufzeit auch nicht von schlechten Eltern. Das reicht dann doch für die ein oder andere Trainingseinheit.
Ein kleiner Tipp noch am Rande: Tauscht die Ohrenpasstücke mit diesen hier aus. Erstens wird der Klang dadurch nochmals besser und zweitens fallen die Dinger nun garantiert nicht mehr aus dem Ohr!

Podcast playlist

So bald ich das Haus verlasse, habe ich eigentlich immer mein iPhone nebst Kopfhörern bei mir. Musik wird dabei ehr selten gehört. Vielmehr interessieren mich diverse Podcasts. Welche das im Moment sind, seht Ihr hier.

Agile in 3 Minutes

Agile Methoden interessieren mich seid meinem Studium sehr. Amitai Schlair schafft es wesentlich Elemente innerhalb von 3 Minuten zu erklären und schafft hierbei Raum für eigene Ideen und Möglichkeiten.

Länge: 3min
Erscheint: Wöchentlich
Sprache: Englisch

Agiles Produktmanagement

Hier spricht Tobias Baier mit verschiedenen Gästen darüber, wie man als Product Owner das richtige Produkt “baut”. Es wird aber nicht nur über die Rolle des PO gesprochen, sondern nahezu alle Aspekte des Agilen Produktmanagements beleuchtet.

Länge: 1-2h
Erscheint: Unregelmäßig
Sprache: Deutsch

Alternativlos

Frank Rieger und Felix von Leitner (aka fefe) sprechen über das, was die Boulevard-Presse in der Regel verschweigt, oder schlichtweg nicht weiß. Hierbei handelt es sich meist um Politik, Technik oder Verschwörungstheorien.

Länge: 2-4h
Erscheint: Unregelmäßig
Sprache: Deutsch

B5 für Bergsteiger

Hier gibt es immer wieder nette Tipps für Touren oder interessante Gebiete.

Länge: 30min
Erscheint: jeden Sonntag
Sprache: Deutsch

Binärgewitter

Sehr hörenswerter Podcast rund um die Themen: Web, Technologie oder OpenSource. Es steht der Spaß am Gerät im Vordergrund und das merkt man in jeder Minute!

Länge: 2-4h
Erscheint: Wöchentlich
Sprache: Deutsch

Bits und so

Das Team rund um Timo Hetzel spricht hier im Schwerpunkt über Apple und seine Produkte. Allerdings kommen auch immer wieder nette und hilfreiche Gadgets zur Sprache.

Länge: 2-4h
Erscheint: Wöchentlich
Sprache: Deutsch

Business EnglishPod

Englisch Sprechen gehört zum guten Ton. Um auch im geschäftlichen Umfeld die richtige Wortwahl zu treffen hilft dieser Podcast. Es werden Standardsituationen simuliert und dabei Möglichkeiten offeriert, wie man reagieren könnte.

Länge: rund 30min
Erscheint: Wöchentlich
Sprache: Englisch

Chaosradio

Nicht nur ein Pflichtpodcast für CCCler! Ein Livetalk im Radio (ja so was gibt es noch) rund um Technologie und Gesellschaft. Mit wechselnder Besetzung wird hier zum Teil tief in die entsprechende Materie eingestiegen und versucht sie zu durchleuchten.

Länge: 2h
Erscheint: Monatlich
Sprache: Deutsch

Computer und Kommunikation Beiträge vom Deutschlandfunk

Der Name ist Programm. Nicht immer topaktuell, aber schon so manches mal sind Themen zur Sprache gekommen die ich nicht auf dem Schirm hatte.

Länge: maximal 10min
Erscheint: Wöchentlich
Sprache: Deutsch

Cortex

Schwer zu beschreiben, grundsätzlich geht es um die Themen Produktivität und nebenbei fallen eine Menge netter Apps und Ideen ab, mit denen sich der Alltag ein wenig eleganter bestreiten lässt.

Länge: 1 – 1,5h
Erscheint: Unregelmäßig
Sprache: Englisch

CRE: Technik, Kultur, Gesellschaft

Im Moment schwer Vernachlässigt, ich prangere das an werter Herr Pritlove! CRE ist ein Interview Podcast bei dem jeweils ein bestimmtes Thema im Mittelpunkt steht und in epischer Breite besprochen wird.

Länge: 2-4h
Erscheint: viel zu selten!
Sprache: Deutsch

Der Übercast

Die Beinahekollision Im Deutschen Tech-Podcast Luftraum. So beschreibt sich der Übercast treffend selbst. In einer netten Runde wird hier über allerlei Tech-Themen gesprochen. Meist gibt es in jeder Folge ein schwerpunkt-Thema welches etwas tiefergehend durchleuchtet wird.

Länge: 1-2h
Erscheint: Wöchentlich
Sprache: Deutsch

DIE 3 VOGONEN

Noch so ein Podcast bei dem man sich fragt, warum? Na weil halt!
Hört einfach rein und werdet einer der 99…

Länge: minimal 5h (sic!)
Erscheint: Unregelmäßig
Sprache: Deutsch

Die Welt fragt, Gunter Dueck antwortet

Gunter Dueck ist Mathematiker und Philosoph. Zuletzt tätig als CTO bei IBM ist er nun unterwegs um die Welt zu erklären. Ich schätze Herrn Dueck sehr und viele seiner Ideen sind in der Tat erstrebenswert!

Länge: ± 1h
Erscheint: Unregelmäßig
Sprache: Deutsch

Fanboys

Der Podcast von und mit den Coding Monkeys. Es um das Internet und seine Kultur, viel um Spiele und um das ein oder andere Gadget das man gerne sein eigen nennen würde.

Länge: 40 – 80min
Erscheint: Wöchentlich mit gelegentlichen Aussetzern
Sprache: Deutsch

Fnordfunk

Der Fnordfunk ist ein Radioprojekt vom CCC Mainz bei dem dieser Podcast abfällt. Thematisch bunt gemischt und immer interessant.

Länge: 2h
Erscheint: Unregelmäßig
Sprache: Deutsch

Forschergeist

Eine weitere Produktion aus dem Hause Tim Pritlove. Forschergeist ist eine Gesprächsreihe über Bildung und Forschung im hier und jetzt und mit Ausblick was die Zukunft bringen mag. Hier ist sehr interessant zu hören, woran gerade geforscht wird und wo die Wissenschaft im Allgemeinen steht.

Länge: 1-2h
Erscheint: 2-Wöchentlich
Sprache: Deutsch

 

FREAK SHOW

Hier bediene ich mich einer Selbstbeschreibung: “Ein wenig Jahrmarkt, ein wenig Wahnsinn, ein buntes Potpourri aus allem und doch halbwegs professionell verpackt”. Im Kern geht es um alles was mit dem digitalen Rechenknecht in Verbindung steht.
Das ganze wird sehr ansprechend und technisch versiert dargeboten.

Länge: 2-5h
Erscheint: i.d.R. alle 2 Wochen
Sprache: Deutsch

Hoaxzilla

Hier wird sich mit modernen Sagen beschäftigt und diese, wissenschaftlich fundiert, auf- und ausgearbeitet.

Länge: <1h
Erscheint: Unregelmäßig
Sprache: Deutsch

KonScience

Ein weiterer Podcast rund um das Thema Wissenschaft. Mariëlle und Katrin stellen hier auf allgemein verständliche Weise Neuigkeiten und Themen aus der Wissenschaft vor.

Länge: 1-3h
Erscheint: Unregelmäßig
Sprache: Deutsch

MacPower Users

Als jemand der durchaus das Prädikat Apple-Addicted verdient darf dieser Podcast nicht fehlen. Im Kern geht es darum das beste aus seiner Hard- und Software aus dem Apple-Universum zu machen.

Länge: 1 – 2h
Erscheint: Wöchentlich
Sprache: Englisch

Methodisch inkorrekt

Noch mal Wissenschaft. Diesmal unterhalten sich zwei Physiker und dies mithilfe von Bier und einer Menge Spaß. Es geht um aktuelle Forschung, Experiment (eines davon Live in der Sendung) und den wissenschaftlichen Alltag.

Länge: 2-4h
Erscheint: 2-Wöchentlich
Sprache: Deutsch

Nürnberg und so

Ein Podcast aus der Metropolregion in der ich lebe.
Hier werden regelmäßig interessante Menschen vorgestellt, die aus der Region kommen und hier etwas etwas besonderes auf die Beine gestellt haben.

Länge: 1-3h
Erscheint: Unregelmäßig
Sprache: Deutsch

omega tau

Wissenschaft und Technik nicht unbedingt in a nutshell, aber in Interviewform sehr ansprechend dargestellt. Die Themen sind sehr vielfältig und niemals langweilig.

Länge: 1-2h
Erscheint: 2-Wöchentlich
Sprache: Deutsch und Englisch

Pietcast

heckpiet holt sich zu den verschiedensten Themen Gäste in seinen Podcast und spricht sehr ausführlich mit Ihnen über das jeweilige Gebiet. Gerade die Technikthemen sind in der Regel sehr detailliert und geben einen guten Überblick über den jeweiligen Stand der Technik.

Länge: 2-4h
Erscheint: Unregelmäßig
Sprache: Deutsch

Resonator

Abermals ein Wissenschaftspodcast. Moderator Holger Klein redet mit Forscherinnen und Forschern über deren Forschungsfelder und sie selbst.

Länge: 1-2h
Erscheint: 2-Wöchentlich
Sprache: Deutsch

Security now

Leo Laporte und Steve Gibson reden über aktuelles aus dem Bereich Computersicherheit. Angriffe, Gegenmaßnahmen und die neusten Sicherheitslücken werden hier aufs Tablet gebracht.

Länge: rund 2h
Erscheint: Wöchentlich
Sprache: Englisch

The Social-Engineer Podcast

Social Engineering ist sicherlich eines der spannendsten Themen der IT-Sicherheit. Hier werden diverse Aspekte rund um das Thema besprochen und beleuchtet. Leider ist die Soundqualität weit unter dem üblichen Standard, aber die Informationsgehalt macht dies in der Regel wett.

Länge: 1-2h
Erscheint: Monatlich
Sprache: Englisch

Sosumi Show

Der Podcast zum Sound! Mit der Erwähnung hier möchte ich die Moderatoren Rafael und Andreas nochmals dazu motivieren sich mal wieder ans Mikrofon zu bewegen. Es wird Zeit!

Länge: rund 1h
Erscheint: zurzeit gar nicht mehr und das ist schade!
Sprache: Deutsch

SWR2 Wissen

Ausgewählte Sendungen zum Nach-Hören. Neugierige und Wissensdurstige finden hier das Spannendste von Naturforschern, Schriftstellern, Philosophen, Historikern. Nicht alles ist relevant für mich. Dennoch findet sich so manch Interessantes Thema.

Länge: 30min
Erscheint: Mehrmals pro Woche
Sprache: Deutsch

Systematic

Mac Guru Brett Trepstra spricht mit verschiedenen Gästen über Arbeit. Was machen sie und, vor allem, wie machen Sie es. Welche Tools kommen zu Einsatz, welche Workflows werden benutzt.

Länge: 1-2h
Erscheint: Unregelmäßig
Sprache: Englisch

Working Draft

Ein Podcast für Webdesinger und Entwickler. Fachsimpeln auf sehr hohen Niveau mit vielen Ideen, Trick und Tipps.
Für jemanden wie mich, der das Thema nur als Hobby betreibt schon stellenweise Over the top.

Länge: 1-2h
Erscheint: Wöchentlich
Sprache: Deutsch

WRINT

Das Akronym steht für “Wer redet ist nicht tot“. WRINT ist eine Sammlung von verschiedenen Podcast-Formaten von Holger Klein. Besonders gefallen mir die Ferngespräche bei denen Holger das tut, was im Radio meist zu kurz kommt: mit den Leuten sprechen und das, egal wie lange. Aber auch die Wissenschaft, der Realitätsabgleich und der Politik Unterricht sind alle sehr interessant und hörbar.

Länge: 1-2h
Erscheint: Unregelmäßig
Sprache: Deutsch

Das war es. Zugegeben ist ist schon eine ziemliche Menge, aber bisher habe ich eigentlich keine Probleme das zu Hören was mir gefällt. Hierbei mache ich allerdings regen gebrauch von Overcasts “Smart Speed“ ;-)

Podcastempfehlung – Spiel des Lebens

Eigentlich wollten Ranga Yogeshwar und Frank Schirrmacher ja über ihre aktuellen Bücher diskutieren. „Das Spiel des Lebens – unsere Zukunft zwischen Ego und Nachhaltigkeit“, so hieß die Veranstaltung, die im Rahmen der ersten Philcologne stattfand. Aber die aktuellen Ereignisse rund um die NSA-Abhöraffäre warfen den geplanten Ablauf des Gesprächs gehörig durcheinander. Frank Schirrmacher, Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, ist einer der pointiertesten Beobachter der Folgen der Digitalisierung der Gesellschaft. In seinem Ärger über den – wie er sagte – „Hausfriedensbruch“, den der amerikanische Geheimdienst begeht, war er sich mit dem WDR-Wissenschaftsexperten Ranga Yogeshwar einig. Das Ergebnis war eine politische Diskussion, die letztlich auch grundlegende philosophische Fragen aufwarf: Wer bestimmt, was wir wünschen, fühlen und denken? Ausschnitte einer Veranstaltung der Philcologne vom 27. Juni 2013 Redaktion: Petra Brandl-Kirsch

Leider haben Sie damit in vielen punkten Recht.

Link

PS: Der Podcast wurde leider vom WDR depubliziert, ich habe Ihn allerdings hier wiedergefunden.